Beide Messer sind durch ihre eisgehärtete, beinahe rechteckige FRIODUR Klinge besonders widerstandsfähig und liegen durch ihren ergonomisch geformten Kunststoffgriff gut in der Hand.

Das Hackmesser eignet sich durch seine etwas breitere Klinge besonders gut für das Hacken von Fleischkeulen oder Geflügel. Zudem kann es auch zum Zerkleinern von Fisch oder Kräutern verwendet werden. Das chinesische Kochmesser hingegen verfügt über eine dünnere Klinge, wodurch es sich vor allem zum Schneiden eignet. Mit den Küchenmessern aus der Serie ZWILLING Gourmet erhält Qualität „made in Germany“ Einzug in Ihre Küche.

  • Stabile, korrosionsbeständige und flexible Klingen aus rostfreiem Spezialstahl
  • Perfekt ausbalanciertes Messer für ermüdungsfreies Arbeiten
  • Ergonomischer Griff aus Kunststoff im Drei-Nieten-Design mit gelasertem ZWILLING Logo auf der mittleren Niete
  • Hergestellt in Solingen